IARU VHF Contest 1


Zusammen mit Michael, DJ3QB habe ich am Samstag ein paar Punkte im IARU VHF Contest verteilt. Als Standort hatten wir uns wieder für einen kleinen Hügel bei Neuenkirchen (JO32qg) entschieden, den wir auch schon im letzten Jahr genutzt hatten.

IARU VHF Contest

Zum Einsatz kam der FT-897 von Michael (mit 50W Output) und eine 4el nach DK7ZB auf einem 6m GFK Mast. Das ganze war schnell aufgebaut und die ersten Stationen konnten geloggt werden. Geloggt wurde ganz oldschool auf Papier.

Ins Log kamen Stationen aus DL, G, F , PA, ON, OZ und OK.

VHF2016_1

Als ODX wurde G2XV/P in JO02AD mit 500km geloggt.
Im Vergleich zum letzten Jahr waren etwas weniger. Da waren es 561km mit HB9.

 


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Ein Gedanke zu “IARU VHF Contest

  • Willi DF9XZ

    Hallo Christian und Michael,

    wenn ich das hier lese, denke ich gerne an „alte Zeiten“ zurück.
    Da war der Gildehauser Berg unser QTH. Waren interessante Zeiten.
    Aber…..jedes Ding hat seine Zeit.