Raspberry Pi: APRS Bake

Inspiriert durch einen Beitrag im Funkamateur 05/2013, stand schnell fest, was das erste Projekt mit dem Raspberry Pi werden sollte.

Raspberry_Pi

Eine APRS Bake sollte es werden.

Installiert habe ich die aktuelle Version von APRX. Mit APRX hat man die Möglichkeit, die Meldung über Internet und/oder übers Funkgerät zu verschicken. Für den Anfang habe ich die Internet Option gewählt.

Die Konfiguration von APRX ist im Artikel gut beschrieben, trotzdem gabs es noch ein paar Startschwierigkeiten mit dem Neuland Linux 😉
Aber es hat dann doch noch alles geklappt und die ersten Meldungen sind nun verschickt.

APRS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: